ATL Hundeschule - ATL Hundeschule

atl willkommen
ATL-Hundeschule
Direkt zum Seiteninhalt

Willkommen in der ATL-Hundeschule

Liebe Hundefreunde


Die Lockdown-Massnahmen sind seit einiger Zeit passé und der Betrieb in der Hundeschule hat sich normalisiert. Nichts desto trotz gelten noch gewisse Vorsichtsmassnahmen damit sich Corona nicht wieder ausbreitet. Wir bitten all deshalb die empfohlenen Massnahmen zu beachten. Danke.



Wir danken für euer Vertrauen und eure Geduld.

Euer ATL-Team
Sommer


Liebe HundehalterInnen, der Sommer ist da und die Tage sind wieder länger und heisser. Bitte denkt daran, im Auto wird's heiss! Wenn immer möglich lassen sie ihr Tier nicht im Auto, sollte dies doch mal von nötig sein, parken sie das Auto soweit möglich im Schatten, lassen sie Fenster oder Türen offen und deken sie ihr Auto mit sepziellen Hitzschutzblachen zu.



danke!

Euer ATL-Team

Unsere 3 Grundsätze:
Aktivität:
Das bedeutet, sich bewegen, Körper und Geist fit halten. Unser Kursangebot umfasst einiges, wo Sie und Ihr Hund, ohne Leistungsdruck, Spass, Spiel und Sport verbinden können.
Training:
Für ambitionierte Hundehalter und Hundehalterinnen bieten wir diverse Kurse in Agility, Begleithund, Mantrailing etc an. Hier werden sie von unserem kompetenten Trainerteam mit seinem grossen Fachwissen unterstützt und begleitet. Möchten Sie die Begleithundeprüfung ablegen, an Agility-Wettkämpfen teilnehmen, oder einen Mehrkampf bestreiten, dann sind sie bei uns genau richtig.
Leidenschaft:
Sie ist unser Antrieb. Wir sind alle mit Leib und Seele dabei. Bei uns steht das Mensch-Hund-Team im Vordergrund. Es geht uns nicht um das reine «Funktionieren», es geht um die Beziehung zwischen Ihnen und ihrem Hund!


Wir bieten neben dem vielfältigen Angebot an Gruppenkursen, auch Einzeltrainings an. Also zögern Sie nicht und kommen sie vorbei für eine Probelektion.

Wir freuen uns auf ihren Besuch
Ihr ATL-Team

Ethik:
Die Trainerinnen und Trainer haben alle mehrere Aus- und Weiterbildungen absolviert und verfügen über eine langjährige Erfahrung. Sie haben ein zeitgemässes Wissen zum Hund und setzen die Schwerpunkte in ihrer Arbeit auf die Begleitung von Mensch und Hund. Reine Gehorsamsübungen sind keine Kunst. Zu wissen wie der Hund lernt, wie er sich ausdrückt, wie wir auf faire, klare und konsequente Art und Weise den Hund mit unseren Anforderungen vertraut machen können, und dabei das Lebewesen respektieren, ist der Schlüssel zum harmonischen Zusammenleben.
Unsere Trainer/Innen setzen den gewaltfreien Umgang mit Hunden jeden Alters konsequent um. Durch ständige Weiterbildung sind sie mit ihrem Wissen immer auf dem neuesten Stand der aktuellen Erkenntnisse aus Tierpsychologie und Verhaltensforschung. Sie haben eine hohe Ethik für Mensch und Tier und freuen sich, Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen.
Zurück zum Seiteninhalt